EN
News

06.09.2021

RESIDENZ PLUS#2

30. August bis 19. September 2021

Kenji Shinohe


Kenji Shinohe interessiert sich für die Verbindung von Lautmalerei und Körper. Hundegebell zum Beispiel klingt in den USA wie “bau-bau”, in Japan wie “wan-wan”. Für die gleichen Geräusche gibt es unterschiedliche sprachliche Laute. Kenji Shinohe erkundet, wie diese Geräusche auf den Körper wirken.

d10d078f-b169-4bb8-abbe-1cc6b30015e9