EN
News

27.05.2024

OPEN CALL

 

Residenz | TANZ MEETS … SPECIAL
04.–10.11.2024

 

Bewerbungsfrist: 31.08.2024

 

„Tanz meets … Special“ goes local! Dance & CoCreate im Bergischen Land:

 


Ihr seid Tänzer:innen, Schauspieler:innen, Performer:innen, Sänger:innen oder Circus-Künstler:innen im Raum Bergisches Land und arbeitet an spartenübergreifenden Formaten? Ihr sucht ein inspirierendes, motivierendes Umfeld, in dem ihr eure Ideen ausprobieren und Projekte entwickeln könnt?

 

Dann bewerbt euch für unser nächstes „Tanz meets … Special“ und nutzt die Chance zum cocreativen Austausch mit anderen Tänzer:innen der Region.

 

Zeitraum: 1-wöchige Residenz | 4. bis 10. November 2024

 

Was euch erwartet:

 

„Residents meet Residents“: Als zwei unabhängig voneinander agierende Resident Groups teilt ihr euch eine Woche lang die Räumlichkeiten der Tanz Station – Barmer Bahnhof. Das Plus zu euren individuellen Research- und Probenphasen sind die Shared Spaces – eine Gelegenheit zum kennenlernen, austauschen und vernetzen. Während des Kreationsprozesse gibt es die Möglichkeit des Outside Eyes von Associated Artists und professionellen Tänzer:innen / Choreograf:innen der Tanz Station.

 

Zum Abschluss eurer Residenzwoche findet ein Open Studio mit Publikumsgespräch statt, bei dem ihr euren Prozess nach außen teilt und wertvolles Feedback bekommt.

 

Bitte beachten: Fahrt- und Wohnkosten können nicht erstattet werden

 

So könnt ihr euch bewerben:

 

Sendet

  • ein kurzes Motivationsschreiben, in dem ihr eure Projekt-/Kreationsidee vorstellt und beschreibt, warum eine Shared-Space-Residenz für euch infrage kommt
  • plus eure Kurzbios mit Foto(s)

bis zum 31. August 2024 an info@tanz-station.de

 

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

 

 

 

* * *

 

Foto: Soli-Cuts Urban Remscheid (2021) mit Tänzer:innen des FTS | © Andreas Kling

soli-cuts-urban_remscheid_andreas-kling